Gartenkerle

Wer wünscht sich nichts sehnlicher als einen echten, fleißigen Gartenkerl, wenn es im Garten so viel zu tun gibt. Unkraut zupfen, harken, Rasen mähen, Obst und Gemüse ernten. Und das bei diesem heißen Wetter! Das macht nicht jedem Spaß…

Wir haben für Dich einen echten Gartenkerl gefunden – zugegeben – nur gehäkelt und dadurch nicht sehr hilfreich, aber unwahrscheinlich niedlich und sehr dekorativ! Und auch sehr vielseitig: für schöne Pflänzchen, einem Platz im Schatten oder einfach ein Dankeschön für liebe Nachbarn, die auf den Garten, Haus und Hof während der Urlaubszeit aufpassen!

Unser Gartenkerl mit Karotte ist Teil einer hübschen Häkelkerl-Gruppe, die gerade in der Ausgabe Anna 8/2018 zu bestaunen sind. Vor fast einen halbem Jahr, im tiefsten Winter hat sich unsere Kreative Valeska Wombacher diese hübschen Kerlchen einfallen lassen und uns damit begeistert. Kurz nach Weihnachten ging dann das Entwerfen, Tüfteln und Häkeln los.

Die Arbeit hat sich gelohnt, denn das Ergebnis stiehlt bereits fleißig Herzen. Sieh selbst, sind sie nicht großartig?!

Anna + Gartenkerl

 

Um unsere Freude über die gelungenen Figuren zu teilen, haben wir uns entschlossen die Anleitung von einem unserer Gruppe zu teilen. Den feschen Gemüse-Gartenkerl kannst du direkt hier runterladen und direkt nachhäkeln. Übrigens: zum Nachmachen eignet sich hervorragend das Baumwollgarn „Limone“ von Schoeller & Stahl, da es ein bisschen glänzt. Aber natürlich eignet sich der niedliche Kerle auch dazu Garnreste zu verwerten, die Du noch zuhause gerade griffbereit hast.

Anna Nr. 8/2018Deine Kreativität ist auch beim Nacharbeiten gefragt: ist der kleine Kerl erst einmal fertig, lässt er sich vielfältig dekorieren, z.B. mit einem Korb voller Gemüse, als Kräuterstar oder kombiniert mit einem Gartencenter-Gutschein. Die Kombinationsmöglichkeiten sind vielfältig.

Hast Du noch andere kreative Ideen? Vielleicht passt dazu ja einer der anderen Gartenkerle aus der Anna noch viel besser. Diese Anleitungen findest Du unserer aktuellen Anna, die jetzt am Kiosk oder im OZ-Shop erhältlich ist.

Häkel gleich los!