Thema

Nähen

Kleidung aufgepeppt
in Mollie Makes, Nähen

Vorbei mit langweilig! Mit einfachen Mitteln Kleidung aufpeppen

Ruckzuck zu neuen Trendteilen!

Geben wir es zu, jede von uns besitzt die ein oder andere Schrankleiche. Wir Frauen sammeln ja gern, denn frau weiß: Es kommt alles irgendwann wieder. Doch warum jahrelang warten, bis ausgediente, unmoderne oder langweilige Kleidungsstücke wieder in sind? Es gibt viele einfache und schnelle Möglichkeiten, Kleidung das gewisse Etwas zu verleihen und sie damit zu individuellen Einzelstücken zu machen.

Weiterlesen

Tunika aus Anna Nr. 3
in Anna, Nähen

Anna-Leserservice: Tunika-Schnitt aus Anna Nr. 3 jetzt als Download in den Größen von S-XL

Wir sind begeistert! Die Tunika aus der Osterausgabe Anna Nr. 3 kam bei unseren Leserinnen sehr gut an. Die hat Nathalie Kähny vom Nähshop www.rotkaehlchen.de für die Anna gemacht und stellt sie darin im Workshop Schritt für Schritt zum Nachnähen vor. Allerdings war der Schnitt in der Zeitschrift nur in Größe 36/38 angegeben. Zu dumm, wenn man Größe 40 oder größer trägt. Viele Leserinnen fragten dann auch direkt bei Nathalie an, ob sie den Schnitt auch in größeren Größen hat. Diesen Wunsch haben wir uns natürlich zu Herzen genommen.

Weiterlesen

Fashion Style Colour-Blocking-Beitragsbild
in Fashion Style, Nähen

Fashion Style goes Colour Blocking

Wir sind in Feierlaune! Denn so langsam liegen die grauen Wintertage hinter uns und die ewig gleichen Ton-in-Ton Kombinationen, die uns durch die kalten Tage getragen haben, dürfen in den Sommerurlaub. Colour Blocking ist sicherlich vielen als besonders farbenfroher Trend ein Begriff. Und eins ist dabei im wahrsten Sinne des Wortes sonnenklar: Es geht darum, die Farben zu feiern!

Weiterlesen

in Fashion Style, Nähen

Kombiniere Dein Outfit passend zu Deinem Typ

Eine Basisgarderobe zu nähen, ist der Wunsch vieler Leserinnen. Dabei sollte sich das ideale Outfit kombinieren lassen – und zwar im besten Fall endlos. Gar nicht so einfach, dachten wir uns und haben versucht, Kategorien zu schaffen, innerhalb derer unsere Designer die passenden Schnitte entwerfen sollten.

Das Ergebnis? Die perfekten Basisschnitte für jeden Typen! Willst du mal sehen?

Weiterlesen

Bild: Laufstegmode selbst genäht
in Fashion Style, Nähen

6 x anders: Die Stoffe machen den Unterschied!

Man stelle sich folgendes Szenario vor: Der perfekte Schnitt ist gefunden, die Nähmaschine fertig geölt. Reißverschlüsse und Garne sind in ausreichender Zahl und verschiedenen Farben vorhanden. Achtung, fertig, nähen? Nein, denn ein entscheidender Faktor fehlt noch. Die richtigen Stoffe.

Sicherlich hast Du viele wunderschöne Stoffe in deinem Fundus – und doch kennt jede Hobbynäherin das Dilemma, wenn der Blick in das Stoffregal verrät: Für Deinen Traumschnitt fehlt der richtige Stoff!

Weiterlesen

in Lena's Patchwork, Nähen

Osterdeko aus Stoffresten nähen

Frühlingshafte Deko-Ideen aus Stoff

Hast Du schon die ersten warmen Sonnenstrahlen auf dem Gesicht gespürt? Dann ist es Zeit für den Frühlingsputz. Mal wieder entrümpeln und viel frische Luft herein lassen. Aber was machen mit den vielen Stoffresten, die vom Weihnachtsnähen übrig sind? Mit ein wenig Geschick entsteht daraus tolle Oster- und Frühlingsdeko! Näht Euch tolle Osterdeko aus Stoffresten!

Weiterlesen

Bild: Patchwork-Wandbehang
in Lena's Patchwork, Nähen

Patchwork mit Tangram-Motiven

Patchwork, Tangram und Fußball passen nicht zusammen? Von wegen! In einem superschönen Modell aus der aktuellen Ausgabe von Lena´s Patchwork kicken witzige Tangram-Männchen auf einem kunstvollen Patchwork-Wandteppich. Hier werden schwarze und rote Tans zu menschlichen Figuren in sportlichen Posen zusammengesetzt. Zwischen den Sportlern wuselt außerdem ein roter Hund umher, der der ganzen Szenerie noch eine zusätzliche witzige Fußnote gibt. Verbunden mit weißen Stoffteilen gibt dies einen Wandbehang, der ein richtiges Kunstwerk ist. Insgesamt 13 Tangram-Motive sind auf dem Wandbehang, den Valerija Mezhybovska für Lena´s Patchwork entworfen hat.Weiterlesen

Close