Stricktrends Nr. /2018 Strickensemble

Kaum sind wir im neuen Jahr erfolgreich angekommen, können wir es nicht mehr erwarten. Die ersten, wärmenden Sonnenstrahlen sind ein untrügliches Kennzeichen. Die Luft ist ganz bald schon erfüllt von wunderbaren Düften. Die frische Farbenwelt kehrt zurück in die Natur. Und auch stimmlich wird es bunter und klangvoller, wenn die Singvögel von ihren Winterdomizilen zu uns ziehen. Oh ja, wir freuen uns auf den Frühling! Die aktuelle Stricktrends bringt uns mit duftigen Modellideen aus hauchfeinen Garnen zarte Frühlingsboten direkt auf die Stricknadeln.

Mit viel Liebe zum Detail

Zarter Mohairflausch in duftigen Pudertönen ist hier tonangebend. Wir lieben feminine Eleganz und dezentes Understatement – du sicherlich auch?

Garne_Lanamania

Stricktrends präsentiert: Pearl – ein traumhaftes Garn aus echtem Perlenstaub

Perlmutt zum Stricken – klingt fantastisch? Ist es auch! Der Garnhersteller Lanamania hat ein außergewöhnliches Garn entwickelt. Hier wird Perlmuttstaub aus zerstanzten Perlen in eine Tencelmasse eingearbeitet. Die Faser ist atmungsaktiv und feuchtigkeitsabsorbierend, sie blockiert sogar ultraviolette Strahlung. Ein seidenweich schimmerndes Luxusprodukt, das sich durch seine glatte Struktur besonders für die warme Jahreszeit und für Ajour- und Lacemuster eignet.

Run the world, girls!

Blau und Rot sind die Basisfarben, die mit Mustern und Kontrastfarben für einen modernen Allday-Look kombiniert werden. Strickmode mal ganz sportlich! Und wenn du Lust hast, kann du mit ein bisschen Fantasie deinen ganz individuellen Touch einbringen. Mit ein paar glitzernden Patches oder Applikationen in deinen Lieblingsfarben wird jedes Modell zu einem Unikat.

 

Strickpullover dunkelblau
Strickhoodie in rot
Strickrock

Stricktrends stellt vor: Lifestyle- und Strickbloggerin Julia Grau

Stricken ist Lifestyle – so das Credo von Julia Grau, Strickdesignerin und Bloggerin. Sie strickt alles, was ihr spontan einfällt. Sie entwirft Fashion- und Living-Produkte und organisiert deutschlandweit Strick-Events in Boutiquen und Shops.

Besonderen Wert legt Julia Grau auf die Verpackung: Jedes Produkt wird in Seidenpapier gehüllt, in eine Geschenkbox verpackt und mit einer persönlichen Karte an den Kunden nach Hause geliefert. Liebevolles Extra: ein leckeres Karamell-Bonbon versüßt das Auspacken.

Das Thema Nachhaltigkeit ist der Designerin ein wichtiges Anliegen: „Garne, Strickzubehör und Verpackung sind aus natürlichen Rohstoffen. Diese beziehe ich ausschließlich aus deutscher Herstellung.“

Julia Grau

Jede Menge Infos, Projekte und Unikate wie Hot Holders aus Jutegarnen oder Mützen und Filzballerinas findest du auf Julias Blog www.juliagraudesign.de und in ihrem Instagram Profil oder unter www.julia-likefashionblogspot.de

 

Wolle 100 % Jute
blaue Wolle
Musterlappen 100 % Jute

Die aktuelle Ausgabe der Stricktrends ist ab dem 17. Januar im Zeitschriftenhandel oder direkt bei uns erhältlich.