BS36_head

Alle Jahre wieder freuen wir uns auf Weihnachten! Anzeiger dieser Vorfreude ist ein gemütliches, weihnachtliches Zuhause mit entsprechender Adventsdekoration. In diesem Beitrag stellen wir unsere schönsten Weihnachtsdekorationen vor – eine Kombination aus traditionellen Elementen und neuen Ideen.

Weihnachtsdekoration

Weihnachtsdekoration hat immer eine starke Symbolik: Engelchen, Schneeflocken und Sterne sind beliebte Motive. Dazu gesellen sich Christbaumkugeln und Tannengrün. Auch Zapfen sind zur Adventszeit schöne Deko-Utensilien. Die Lieblingsmotive gibt es als Anhänger für den Weihnachtsstrauch, als Print oder Holzfigur. So kann jeder sein persönliches Weihnachtsarrangement dekorieren – und in der Adventszeit darf es auch gerne ein bisschen kitschig sein! Für weihnachtliche Stimmung wird außerdem üppig mit Kerzen und Windlichtern dekoriert.

Schöne Deko für den Advent kann man ganz einfach selber basteln. Das macht gemeinsam mit den Kindern nicht nur Spaß, sondern ermöglicht es auch, die Deko auf den eigenen Wohnstil abzustimmen, damit sich in der Zeit vor Weihnachten ein harmonisches Gesamtbild ergibt.

Mollie Makes Weihnachten
BSSH384

Zauberhafte Papiersterne

Besonders beliebte Bastelideen zu Weihnachten sind Papiersterne, die gefaltet, ausgeschnitten oder geklebt werden. Sie zieren den Weihnachtsstrauch und später den Christbaum, wirken toll als Wand- oder Fenster-Deko und sind wirklich im Handumdrehen selbst gebastelt! Die Anleitung dazu findest du in der aktuellen Ausgabe von Mein Deko-und Bastelspaß.

Magisches Funkeln

Stimmungsvolle Lichtelemente basteln wir jetzt ganz einfach selbst. Mithilfe einer Lichterkette sowie eines Rahmens ist die Leuchte schnell selbstgemacht und verleiht jedem Raum mit ihrem stimmungsvollen, warmen Licht einen Hauch Wintermagie.

 

Mollie Makes Weihnachten

Fransiger Nikolaus-Strumpf

Ein Nikolausstiefel gehört zur Vorweihnachtszeit genauso wie die Geschenke zu Weihnachten. Manche mögen es sentimental nennen, aber selbstgemachte Nikolausstiefel sind einfach viel hübscher und persönlicher. Dieses Jahr erwartet den Nikolaus ein ganz besonderer Stiefel vor der Tür. Er bietet zwar nicht so viel Platz wie die extra großen Gummistiefel (alles schon versucht), aber für Gold und Juwelen reicht es allemal (Träumen ist erlaubt). Der Strumpf selbst ist ein echtes Schmuckstück, das man auch nach dem 6. Dezember gerne als Weihnachtsdekoration in der Wohnung behält. Außerdem bietet er so viele tolle kreative Möglichkeiten: Von Knüpfen, über Punch-Needling, bis hin zum Pompon-Machen ist alles dabei.

In unserer aktuellen Mollie Makes findest du die Anleitung für deinen eigenen Nikolausstiefel, sowie dein eigenes winterliches Leuchtelement

Du kannst nicht genug von Weihnachtsdeko bekommen? Dann schau schnell in der aktuellen Mollie Makes 46/2019, seit 09.10. im Handel, das aktuelle Deko-und Bastelspaß 36/2019, seit 09.10. im Handel und OZ-Shop erhältlich!

Weitere Ideen rund um Weihnachten gibt es hier.

Mollie Makes Cover
mein deko- und bastelspaß