Wieso der Häkellook gerade im Sommer so besonders angesagt ist? Nun, abgesehen davon, dass die vielen kleinen oder größeren Löcher die Kleidung schön luftig machen, ist es wohl der Spitzeneffekt, den viele von uns so gern haben. Bei den großen Festivals wie etwa dem Coachella sind romantisch-verspielte Outfits ein echtes Muss. Im Alltag umschmeichelt eine weite Tunika oder ein leichtes Kleid aus weicher Baumwolle die sonnenstrapazierte Haut. Sie wollen sich einen Look zulegen, der gleichermaßen feminin wie individuell gelingt? Da eignen sich Häkelmuster perfekt!

Gehäkeltes Pastellkleid

Häkellook in Pastell – Häkeltrends

Häkeltunika

Häkeltunika – Häkeltrends

Auch einige bekannte Designer, unter ihnen die Deutsche Laura Theiss, haben Häkelmaschen längst für sich entdeckt. Stöbert man auf ihrem Instagram-Profil, kann man einige kleine Häkelschätze finden, die den Begriff Couture mehr als verdient haben.

Nun sind wir als DIY-ler keine geeignete Zielgruppe für Laura Theiss, schließlich häkeln wir unsere Looks am liebsten selbst. Fans hat sie in uns aber in jedem Fall gewonnen, schließlich wissen wir der Wert solch großartiger Handarbeit sehr zu schätzen! Und dass wir mit unserer Bewunderung für opulente Häkelteile nicht allein sind, beweisen auch unsere Leser: Immer öfter kommen auf Messen und Events ganz gezielt Menschen auf uns zu, welche die Häkelei (wieder) für sich entdeckt haben und nun auf der Suche nach ansprechenden Anleitungen sind.

Cover Häkeltrends 34/18

Cover Häkeltrends 34/18

Cover Häkellust 5/18

Cover Häkellust 5/18

Guten Gewissens kann diesen Suchenden geholfen werden. Neben easy häkeln verfügt unser Magazin-Portfolio nämlich natürlich auch über weitere Publikationen, die sich der Häkeltechnik verschrieben haben. Die beiden Modemagazine „Die kleine Diana Häkellust“ sowie unsere „Häkeltrends“ sind die perfekten Partner für alle, die den hippen Häkellook lieben und sich gerne modisch kleiden!

Besonderes Augenmerk legen die beiden Chefredakteurinnen, Helga Grebenstein und Jutta Götz, auf hochwertige Materialien und moderne, tragbare Mode für Frauen jeden Alters.

Häkellooks zum Verlieben!

Shirt aus der "Kleinen Diana"

Shirt aus der „Kleinen Diana“

Luftiges Top - Kleine Diana Häkellust

Luftiges Top – Kleine Diana Häkellust

Bei der Auswahl der Modelle achten die erfahrenen Redakteurinnen im Sommer darauf, dass sich alle Garne auch an warmen Tagen leicht verarbeiten lassen. So wird er Tragekomfort gesichert und die fertigen Meisterwerke fühlen sich angenehm leicht und kühl auf der Haut an. Motivisch ist dabei fast alles möglich: Einzelmoti

ve, die Stück für Stück zusammengesetzt oder mit dekorativen all-over-Mustern versehen werden, gerade Schnittteile, oder auch mal ein raffiniertes, körperbetontes Design, jedes Modell ist ein Unikat!

Als Eyecatcher eignen sich die angesagten Farbverlaufsgarne, insbesondere wenn die Schmuckfarben so schön changieren, wie es die neuen Sommerqualitäten vormachen. Da kann ein cooler Pulli mit Cut-Outs,  ein feminines Jäckchen mit Schößchen-Effekt oder auch ein einfaches luftiges Top zum echten Sommerhit werden!

Was brauchst du mehr fürs Sommerglück? Verspielten Boho-Schmuck für nackte Füße? Niedliche Blütensträußchen für lässige Strandfrisuren? Diese und viele weitere kreativen Ideen aus den beiden Magazinen sollen dich zu Nacharbeiten verführen.

Hol Dir Deinen Häkellook nach Hause

Wenn du es nun kaum erwarten kannst die Nadel zu schwingen, kann ich dich beruhigen. Unsere großartigen Häkelmagazine sind nur ein paar Klicks entfernt. Hier kannst Du im OZ-Shop in den Häkeltrends blättern und hier alles über die Kleine Diana erfahren.

Lass mich doch bei Gelegenheit wissen, welche Projekte dich am meisten begeistern!