Nähtrends Sonderheft Mein Style Modell aus Seide

In jedem Frühjahr freue ich mich am meisten darauf endlich wieder meine Kleider auszupacken. Im Sommer müssen es leichte Stoffe sein, am liebsten in zarten Farben und einem kleinen Muster. Sehnst Du auch schon den Sommer herbei? Falls Dir die passende Garderobe noch fehlt: In der neuen Ausgabe des Nähtrends Sonderhefts „Mein Style“ reiht sich ein Lieblingslook an den nächsten. Willst Du mal sehen? 

Jumpsuit aus Seide

Nähtrends SH Mein Style

Jumpsuit aus gewaltfreier Seide

Jumpsuit aus gewaltfreier Seide

Jumpsuit aus gewaltfreier Seide

Femininer Schnitt in floralem Dessin

 

Wohl jeder Nähfan, der schon einmal Seide vernäht hat, weiß wie kniffelig die Arbeit mit diesem unartigen, glatten Stoffmonster sein kann. Die Ergebnisse aber lassen über jedes Ärgernis hinwegsehen. Wie findest Du den femininen Jumpsuit mit den weiten Tellerärmeln? Ich sehe Sommerhochzeiten und Dinnerabende, wenn ich darüber nachdenke, wie sich dieser Schnitt wohl in meine Garderobe integrieren ließe. Für mich ist es ein sehr festlicher Look. Was meinst Du?

Kühl, anschmiegsam und gewaltfrei

Die Seide, die wir für den floralen Jumpsuit verwendet haben, stammt übrigens von C.Pauli. Wichtig ist uns dabei, dass das Material gewaltfrei hergestellt wurde. Konkret bedeutet dies, dass die Seide so von den verpuppten Raupen gelöst wird, dass diese nicht geschädigt werden. So können wir uns an weicher Seide und schönen Schmetterlingen freuen!

Mein Style? Mode, natürlich selbst genäht!

Wenn Du mich fragst, muss es im Alltag nicht immer aufwendig sein. Schöne, geradlinige Schnitte sind meine besten Freunde in Sachen Nähen. Die aktuelle Ausgabe unseres Nähtrends Sonderhefts „Mein Style“ kannst Du übrigens hier ein wenig durchblättern, wenn Du noch mehr sehen magst.

Falls Du in Deinem Stil gerne individuell bleibst und am liebsten mit Einzelschnitten arbeitest, habe ich ein kleines Bonbon für Dich: Alle Modelle, die Du in der Zeitschrift findest, bieten wir parallel auch über Makerist an! Hier kannst Du die Schnitte bei Makerist im Überblick sehen und kaufen oder hier die ganze Zeitschrift im Shop erstehen. Du kannst also selbst entscheiden, ob Du einen Schnitt runterladen oder den ganzen Schnittmusterbogen Dein Eigen nennen möchtest.

Ich habe meinen Style in jedem Fall schon gefunden. Die weite Hose mit dem Gummizug, die wir im Heft mit der Carmen-Bluse kombiniert haben, ist super! Diese beiden Schnitte stehen auf meiner Nähliste für den Sommer ganz oben. Aber auch das schlichte Kleid im Charleston-Stil und der bequeme Midi-Rock sind persönliche Favoriten! Falls Du wissen möchtest, woher wir die Stoffe für diese Modelle haben, musst Du Dich mal bei www.c-pauli.de durchklicken.

Viel Spaß beim Blättern und Nachnähen – so kann der Sommer kommen!