Mode nähen aus Stoffen von Frowein

Baumwoll-Jerseystoffe sind einfach angenehm zu tragen und sehen toll aus. Vom Familienunternehmen Kurt Frowein gibt es jetzt die neue Stoffkollektion „Oh Deer!“ mit tollen Designs für Mode und Homedeko.

Mode nähen aus Stoffen von FroweinOb Shirts, Pullis, Röcke oder Kleider, mit Baumwolljersey kannst Du vieles nähen. Besonders geeignet ist Baumwolljersey auch für Kindersachen. Wenn Jacken oder Hosen aus dem elastischen Stoff genäht sind, fühlen sich die lieben Kleinen besonders wohl, denn dann haben sie viel Bewegungsfreiheit. Fünf Prozent Elasthan sorgt dafür, dass der Stoff dehnbar ist, ansonsten besteht „Oh Deer!“ aus reiner Baumwolle im Ökotex-Standard 100. Öko-Tex Standard 100 heißt, dass das Produkt auf 100 Schadstoffe geprüft wurde. Die Zertifizierung garantiert schadstoffarme Produkte, die keine gesundheitsbedenklichen Chemikalien beinhalten.

 

Oh Deer!

Mode nähen aus Stoffen von FroweinNamensgeber des Stoff es ist der Hirsch, der zum Teil auf den Stoffen abgebildet ist – in weiblicher Form ohne Geweih ;-). Aber auch Blumen oder ein Punkt-Design im Retro-Stil sind erhältlich. Natürlich ist der Stoff in den aktuellen Trendfarben gehalten: Es dominieren die Töne Blau, Violett und Schwarz. Verspielt retro, aber gleichzeitig elegant und chic – so kann man sowohl für sich, als auch für die Kids etwas Tolles daraus ähen. Sehr schön sieht der Stoff auch in Kombination mit Uni-Stoffen aus, der Fantasie sind da keine Grenzen gesetzt. Bei Frowein arbeitet man stets daran, aktuelle Trends aufzuspüren, moderne Farbwelten umzusetzen und gleichzeitig besten Tragekomfort zu bieten.

 

Der Baumwolljersey lässt sich gut verarbeiten. Dazu brauchst Du übrigens keine Overlook-Maschine. Auch mit einer gängigen Haushaltsnähmaschine kannst Du Jersey nähen. Wenn Du mehr darüber wissen möchtest, lies doch unseren Beitrag „Wie verarbeite ich Jersey richtig?“, darin findest Du eine genaue Beschreibung zur Verarbeitung und eine kleine Materialkunde in Sachen Jerseystoffe. Im Beitrag „Wir lieben Jersey! Aber wie kann man ihn mit der Haushaltsmaschine säumen?“ erhältst Du Tipps zum Versäumen von Jersey.

 

Das Unternehmen Kurt Frowein

Kurt Frowein ist ein Stoffgroßhandel, der im Jahr 1948 gegründet wurde und auch eigenen Stoffkollektionen produziert. Inzwischen führt Silke Frowein in dritter Generation den Betrieb. Silke Frowein hat das Geschäft 2015 von ihrem Vater übernommen. Das Sortiment wird stets an die aktuellen Moden und Farben angepasst.

Frowein verkauft seine Stoffe ausschließlich an fachbezogene Wiederverkäufer. Ab sofort findest Du die Kollektion „Oh Deer!“ im gut sortierten Fachhandel Deines Vertrauens.

 

Informationen über die Stoffkollektion findet Ihr auf der Webseite von Kurt Frowein.

 

Lesetipps

Falls Ihr noch Ideen und Anleitungen für Mode aus Jersey braucht, blättert doch mal in unsere Bücher:

„Jetzt näh´ich für uns“ und „Jetzt näh ich für mich 

 

Buch: Jetzt näh´ ich für unsBuch: Jetzt näh´ ich für mich