CRAFT Wohnbeispiel

Geht es Euch auch so? Ich habe mein nächstes Nähprojekt gefunden, bin voller Vorfreude und Tatendrang, habe den Stoff auch schon eingekauft. Als nächstes muss ich alle Dinge, die ich zum Nähen brauche überall zusammensammeln und auf dem Esstisch, an dem vorher gerade noch die Hausaufgaben der Kinder erledigt wurden, ausbreiten. Die Nähmaschine aus der Nische zwischen Schrank und Tür geholt, die Kiste(n) mit dem ganzen Nähzubehör hervorgekramt und jetzt noch ein Plätzchen freiräumen, um meterweise Stoff zuzuschneiden… Noch bevor es mit dem Nähen losgehen konnte, ist das Wohnzimmer jetzt schon in einem heillosen Durcheinander versunken. Doch es gibt Abhilfe!

Wie schön, dass es die praktischen Multifunktions-Nähmöbel von RMF gibt. Vor einiger Zeit haben wir Euch bereits von den Vorzügen der hochwertigen Nähmöbel berichtet. Heute präsentieren wir Euch die neue Generation des Platz- und Funktionswunders CRAFT .

In eingeklapptem Zustand ist der CRAFT der neuen Generation gerade mal 75 cm breit, 100 cm tief und 87 cm hoch und findet noch in der kleinsten Ecke Platz. Dank seiner stabilen Rollen könnt Ihr das Möbelwunder flexibel durch jede normale Tür schieben. Als Aufbewahrungsmöbel überzeugt das Möbel schon einmal auf voller Linie.

Ausgeklappt wird der CRAFT nun zu einem idealen Zuschneidetisch. Auf einer großzügigen Arbeitsfläche lässt sich der neue Lieblingsstoff bequem und rückenschonend zuschneiden.

CRAFT (zusammengeklappt)
CRAFT (zusammengeklappt)
CRAFT double (Vorderansicht)
CRAFT double (Vorderansicht)

Ist die Freiarmeinlage eingesetzt, erhält man eine ebene Fläche, dadurch könnt Ihr auch längere Zeit bequem nähen, ohne mit der Zeit ein unangenehmes Ziehen im Nacken zu verspüren. Das liegt daran, dass die Arme flach auf dem Tisch liegen und sich die Körperhaltung dadurch entsprechend entspannt. Toll: Diese Freiarmeinlagen gibt es für jeden Nähmaschinentyp!

Perfekt zum Nähen von großen Projekten ist die riesige ebene Arbeitsfläche. Das freut mich besonders, denn so muss ich beim Nähen nicht ständig den Stoff hin und her schieben und die Stoffteile fallen nicht ständig vom Tisch. Das wirkt sich wiederum positiv auf das Endergebnis aus ;-).

CRAFT space (Rückansicht)
CRAFT space (Rückansicht)

Während der CRAFT single bei passionierten Näherinnen bereits bestens bekannt und beliebt ist, hat RMF-Möbel zwei erweiterte Modelle neu im Programm: CRAFT double und CRAFT space. Ersterer ist ein geräumiger Doppelarbeitsplatz und der zweite ist ein noch größeres Raumwunder, das sich zum Aufbewahren großer Zubehörmengen eignet und zudem ein Zuschneide- und Arbeitstisch ist. Auch die beiden größeren Möbel passen mit 80 cm noch immer durch jede normale Zimmertür.

Besonders cool sind zusätzliche High-Tech Features, mit denen Ihr zum Beispiel Eure Nähmaschine mit dem RMF-easy-Softtech Lift mit i-Touch Bedienfeld ganz schnell in die richtige Position bringen könnt. Wenn Ihr diese Nähmöbel nach Hause bringt, könnte es also durchaus sein, dass auch Euer Gatte oder Partner von dem neuen „Gerät“ begeistert sein wird und gleich selbst was nähen möchte 🙂

Mit dem RMF-LED LightPad mit Stiftablage, das Ihr in der Aussparung der Nähmaschine einsetzen könnt, können Vorlagen ganz einfach auf Transparentpapier übertragen werden.

RMF-easy-Softtech Lift mit i-Touch
RMF-easy-Softtech Lift mit i-Touch
RMF-easy-Softtech Lift mit i-Touch Bedienfeld
RMF-easy-Softtech Lift mit i-Touch Bedienfeld
RMF-LED LightPad mit Stiftablage
RMF-LED LightPad mit Stiftablage

RMF-StuhlserieDamit Ihr während des Nähens oder Zuschneidens immer bequem und in der richtigen Höhe sitzen könnt, hat RMF-Möbel passend zu ihren Näh-Möbeln die beiden Stuhlserien CHAIR one und CHAIR two entwickelt. Die Stühle können in der Sitzhöhe, Sitzneigung und in der Rücklehnenneigung verstellt werden.

RMF-SHARKGerade jetzt, wo es noch immer früh dunkel wird und die normale Raumbeleuchtung oftmals nicht optimal ist für lange Näh-Sessions, bietet der dimmbare Beleuchtungshammer SHARK mit seiner praktisch unbegrenzten Verstellbarkeit perfektes LED Tageslicht. Er lässt sich mit ganz wenigen Handgriffen an jedem Möbel befestigen.

Schaut einfach mal auf der Webseite von RMF vorbei, da gibt es das komplette Näh-Möbel-Programm zu entdecken.

Wir finden die vielen Features super!