Bild: Strickpullover aus der Zeitschrift Sabrina

Wir freuen uns so sehr darauf, der Frühling kommt! Und wir wollen endlich loslegen und die neue Strickmode für den Frühling auf die Nadeln bringen! Natürlich sind wir mit der neuen Sabrina perfekt vorbereitet und überraschen Euch mit der aktuellen Farbpalette: zarte Nuancen wie Rosenquarz, frisches Grün, modisches Violett und die beliebten Basics der soften Naturtöne, das sind die großen Highlights in der frühlingsfrischen Sabrina. Wie immer findest Du alles rund um die aktuelle Strickmode in unserer beliebten Strickzeitschrift – vom klassischen Pullover bis zu modischen Accessoires – wir stricken alles, was passt, und am liebsten mit anspruchsvollen Strickmustern und mit trendigen Garnneuheiten.

Du hast Lust auf Stricken und Frühling?

Kennst Du schon den neuen Trendlook für die City? Liebst Du auch lässige Maschen im urbanen Stil? Wir haben klare Linien im Utility-Chic gepaart mit pudrigen Farbtönen rund um Rosenquarz – ein super perfekter Look zum Beispiel zu Jeans oder auch mit Chinos.

Den frühlingsfrischen Kick für die neue Stricksaison holst Du Dir mit Organic Greens auf die Stricknadel. Das ist Energie pur in schönen Strukturen, umgesetzt für Pullover und Jacken, die für die Übergangszeit unersetzliche Begleiter für die Alltagsmode sind. Hast Du auch schon Lust auf eine schönen Spaziergang im Grünen, zum Beispiel mit einer von diesen schönen Strickjacken?

Von Azalee bis Zyklam, von Freesie bis Hyazinthe, von Lavendel bis Enzian – es sind die vielseitigen Fuchsia- und Fliedertöne, die den modern interpretierten Romantik-Look der kommenden Saison bestimmen. Zum Glück gibt es so viele schöne Frühblüher, die für die Farbpalette im Spektrum Violett Pate standen!

Und last but not least – natürlich schön heißt die Devise, mit innovativen Strukturmustern und besonders feinen Garnqualitäten. Auch eine Art von Perspektivenwechsel, denn, so entspannt kann elegant sein! Wer das Gefühl von seidigem Touch liebt und gerne mit unauffälligen Besonderheiten auffällt, muss hier unbedingt zu Garn und Stricknadeln greifen. Welcher von diesen Prachtexemplaren darf es denn zuerst sein?

Wir können uns gar nicht entscheiden, welchen Farben wir den Vorzug geben sollen. Welche Farbpalette lässt Euch beim Thema Strickmode für den Frühling zu den Nadeln greifen? Wir freuen uns auf Eure Kommentare!