Teilnahmebedingungen Sabrina Jubiläumsgewinnspiel

Mit der Teilnahme an den Gewinnspielen von OZ-Verlags-GmbH (siehe Impressum) im Folgenden „OZ Verlag“ genannt, akzeptieren Sie diese Teilnahmebedingungen.

§ 1 Gewinnspielteilnahme

Teilnehmen darf jede natürliche Person ab 18 Jahren, die korrekte und vollständige Angaben macht und diese Teilnahmebedingungen akzeptiert. Pro Person und E-Mail-Adresse ist nur eine Teilnahme möglich. Die Aktion gilt nur in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Die Teilnahme ist kostenlos und in keiner Weise vom Erwerb einer Ware abhängig. Mitarbeiter von OZ Verlag, der Sponsoren sowie deren Angehörige und Dienstleister sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Gewinnspielclubs, automatisierte Einträge über Gewinnspiel-Robots, sowie willentliche Falscheinträge und Einträge mit sog. „Wegwerf E-Mail-Adressen“ sind ebenfalls unzulässig.

Kinder und Jugendliche können anstelle der Sorgeberechtigten nur teilnehmen, wenn diese ausdrücklich einverstanden sind. Im Falle einer richtigen Lösung fällt der Gewinn an die Eltern bzw. den Sorgeberechtigten.

§ 2 Durchführung

Der Gewinner wird per Zufall ermittelt. OZ Verlag ist stets bemüht, Gewinnspiele technisch einwandfrei abzuwickeln. OZ Verlag haftet jedoch nicht für technisch bedingte Fehler im Zusammenhang mit der Gewinnentscheidung. Für den Gewinnfall erklären Sie außerdem Ihr Einverständnis damit, dass Ihr Name und ggf. ein Foto unter  veröffentlicht werden darf.

§ 3 Gewinnbenachrichtigung

Alle Gewinner werden per E-Mail an die bei der Anmeldung angegebenen Adressen benachrichtigt.

§ 4 Ausschluss vom Gewinnspiel

OZ Verlag wird Teilnehmer von dem Gewinnspiel ausschließen, wenn der Teilnehmer
(1) versucht hat, den Spielablauf oder die Voraussetzungen für den Gewinn zu manipulieren
(2) gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen hat
(3) versucht, den Teilnahmevorgang zu beeinflussen, beispielsweise durch Störung des Ablaufs, Bedrohung oder Belästigung von Mitarbeitern oder anderen Teilnehmern.
Liegen die Voraussetzungen für einen Teilnahmeausschluss vor, so ist OZ Verlag berechtigt, gewährte Gewinne zurück zu fordern.

§ 5 Datenschutz

OZ Verlag verpflichtet sich, die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz zu beachten. Insbesondere wird in diesem Zusammenhang auf die Allgemeine Datenschutzbestimmung verwiesen.

§ 6 Haftung

Der Rechtsweg ist sowohl für die Durchführung des Gewinnspiels als auch für die Gewinnentscheidung und –gewährung ausgeschlossen. Insbesondere übernimmt OZ Verlag keine Haftung für die Gewährung des angekündigten Gewinns, wenn der Gewinn von einem Sponsor zur Verfügung gestellt wird.

§ 7 Sonstiges

Es gilt deutsches Recht. Sollten einzelne dieser Bestimmungen ungültig sein oder werden, bleibt  Gültigkeit der übrigen Nutzungsbedingungen hiervon unberührt. Diese Nutzungsbedingungen können jederzeit ohne gesonderte Benachrichtigung geändert werden.

+
Close