Frühlingslook für alte Kerzenständer

Kerzenlicht ist immer eine Bereicherung für jede Tafel. Wenn dann noch der Kerzenständer seinen Teil dazu beiträgt, ist die Tischdekoration perfekt.

Meine beiden Modelle sind Flohmarkt-Fundstücke, denen ich mit Kreidefarbe zu neuem Glanz verholfen habe.

Frühlingslook für alte Kerzenständer

 

Schön waren sie nicht wirklich anzuschauen, die beiden recht alten, gedrechselten Kerzenständer aus Holz.  In Handarbeit verziert mit Bauernmalerei zwar, aber dennoch kein Duo, was man als Augenweide bezeichnen würde. Ich jedenfalls nicht so…

Frühlingslook für alte Kerzenständer

Aber Potenzial hatten sie, DAS hab ich sofort gesehen.. Und daher wanderten beide für sage und schreibe 50 Cent in meinen Flohmarkt-Korb.

Zu Hause damit angekommen, habe ich sie grob von Schmutz und Staub befreit und sie anschließend mit Schleifpapier (mittlere Körnung) abgeschliffen.

Durch die Drechselverarbeitung mit den vielen Rillen und Rundungen, ist das in dem Fall zeitlich etwas aufwändiger.

Dann kommt aber die Spaß-Arbeit an der Sache: der neue Anstrich.

Ich habe dafür Chalky-Chic Farbe von Marabu in der Farbe Zartgelb (112) genommen. Das ist im Frühjahr und gerade zu Ostern eine meiner Lieblingsfarbtöne. Und ich finde, die Entscheidung hierfür war gut getroffen. Gelb steht den beiden nämlich sehr gut. Findet auch der Hase. Und der muss es zu Ostern ja wissen.

 

Flohmärkte sind für solche Stücke einfach der ideale Ort, um sie zu finden. Stört Euch nicht an hochgezogenen Augenbrauen und Fragen wie:

„Was zum Kuckuck, willst Du bloß mit diesen grauenvollen Kerzendingern????“

Zugegeben, eine berechtigte Frage und berechtigter Argwohn. Was ich genau damit wollte, das heißt, was genau später mal aus den beiden werden würde, das wusste ich beim Kauf noch nicht. Aber die Fakten, dass sie aus Vollholz, gut verarbeitet und abschleifbar waren, boten auf jeden Fall schon mal eine gute Grundlage. Und Dank der Möglichkeiten an Farben und Lacken, wurden zwei neue, schmucke Tischbegleiter daraus.

Die Flohmarkt-Saison hat gerade wieder begonnen: Also auf zur Safari und der Jagd nach verborgenen Schönheiten!

Man findet eigentlich nie nicht irgendwas, aus was sich nicht noch was zaubern ließe.

Macht’s Euch schön und genießt die Ostertage,

Jasmin

Alte Kerzenständer im neuen Look